Travelprincess Logo

Koh Samui Strände: Die schönsten Traumstrände der Insel – Thailand

Koh Samui ist die zweitgrößte Insel Thailands und liegt vor der Ostküste Thailands. Mit mehr als 20 Stränden und einer traumhaften Küste ist die Insel im Golf von Thailand perfekt für einen Badeurlaub. Neben den vier größten Stränden gibt es einige kleinere Buchten und Abschnitte, die du teilweise komplett für dich alleine hast. In meinem nachfolgenden Koh Samui Strände Reisebericht zeige ich dir die schönsten Strände und Buchten der Insel mit Tipps für Ausflugsmöglichkeiten in der Umgebung sowie Hotels direkt am Meer.

Koh Samui Strände Reisetipps Urlaub Travelguide Beachguide Reiseblog Travelprincess Reisebericht

Anreise nach Koh Samui

Direktflüge von Deutschland* aus gibt es nicht nach Koh Samui, du musst daher immer einen Zwischenstopp einplanen. Ich bin mit Thai Airways* von Frankfurt über Bangkok geflogen und dann weiter auf die Insel. Koh Samui wird mehrmals täglich von Bangkok angeflogen, die Flugzeit beträgt nur etwas mehr als eine Stunde und vergeht mit den servierten Snacks wortwörtlich im Flug.

Samui Airport

Der Flughafen von Koh Samui erinnert ein bisschen an ein Hotelresort und ist komplett offen angelegt. Zwischen Palmen und einer Brise Meeresluft rollt das Kofferband und vom Flugzeug aus wirst du mit kleinen offenen Shuttlebussen abgeholt. Viele Hotels bieten einen Transfer zum Hotel an, andernfalls kannst du mit einem Taxi, welche du außerhalb des Flughafengebäudes findest, fahren. Möchtest du vorab schon deinen Transfer planen, kann ich dir empfehlen, einen Shuttleservice über Getyourguide* zu buchen. Falls du eine Pauschalreise mit Transfer* gebucht hast, kannst du einfach zu den jeweiligen Reiseveranstaltern gehen, die dir deinen Transfer zeigen.

Die beste Reisezeit für Koh Samui

Die beste Reisezeit für Koh Samui ist während der Trockenzeit von Januar bis März. Ab April bis Anfang September kommt es bereits häufiger zu Niederschlägen und die Temperaturen steigen auf rund 30 bis 32 Grad. Während dieser Zeit musst du mit durchschnittlich 16 Regentagen rechnen, wobei das nicht heißt, dass es den ganzen Tag durchregnet. Meist regnet es nur einige Stunden, dafür aber umso heftiger. Während der Regenzeit, die meist im Oktober beginnt und bis Mitte Dezember andauert, kann es durchaus mal passieren, dass es einige Tage komplett durchregnet, die Straßen völlig überflutet sind und es zu Stromausfällen kommt. Während der Regensaison ist die Insel aber ruhiger und die Strände entsprechend leerer.

Auch Ebbe und Flut sind während des Jahres unterschiedlich. In den Sommermonaten zieht sich das Meer deutlich weiter zurück als in den Wintermonaten, dafür sind die Strände während der Regenzeit meist viel schmaler und das Meer wilder. Ich war Ende November bis Mitte Dezember auf Koh Samui und hatte eine Woche lang sehr gutes Wetter, trotz der Regenzeit, während es in der zweiten Woche im Dezember nur durchgeregnet hat. Eine Wettergarantie hast du also nie, sondern eher Wahrscheinlichkeiten.

Wetter Klimatabelle Koh Samui beste Reisezeit Urlaub Baden Strände Reisetipps Traumstrände Reiseblog Travelprincess

Koh Samui Strände – Hauptstrände und Geheimtipps

Auf Samui gibt es vier große Hauptstrände verteilt über die Insel. Der bekannteste Strand ist der Chaweng Beach im Nordosten der Insel. Daneben gibt es noch drei weitere große Strände: den Maenam Beach im Norden, den Lamai Beach im Südosten und den Bophut Beach im Nordosten der Insel. An den vier großen Stränden befinden sich eine Menge Hotels, Restaurants und Ausgehmöglichkeiten, also perfekt, wenn du ein bisschen etwas erleben möchtest.

Koh Samui Strände Hauptstrände Länge Urlaub Travelprincess Reiseblog

Mit dem Roller über die Insel

Es gibt auf Koh Samui aber auch ruhige und teilweise einsame Strände, die du am besten mit einem Roller erkunden kannst. Roller kannst du auf der ganzen Insel mieten, achte aber unbedingt darauf, einen Helm zu tragen. Die Hauptstraße auf Koh Samui führt einmal um die Insel herum, fast durchgehend an der Küste. Du solltest aber bereits Rollerfahrung haben und dich beim Fahren sicher fühlen, denn neben dem ungewohnten Linksverkehr ist der Verkehr allgemein recht wuselig, zumindest in den größeren Orten. Sobald du von der Hauptstraße abfährst, werden auch die Straßenverhältnisse meist schlechter. Viele Straßen sind sandig oder während der Regenmonate überschwemmt und rutschig.

Roller leihen Thailand Insel Mietwagen Urlaubstipps Reiseblog Reisebericht

Chaweng Beach – Koh Samui Strände

Hier reihen sich viele Hotels, Massagestudios und Restaurants aneinander. Der Strand ist teilweise komplett zugebaut aufgrund der vielen Hotels und es gibt nur wenige Stellen, an denen du überhaupt zum Beach kommst. Chaweng ist außerdem bekannt für Partys und viele Bars, hier gibt es sogar das goldene M. Mir hat der Chaweng Beach nicht gefallen, allerdings fehlt es dir hier auch an nichts, wenn du dich komplett selbst verpflegen möchtest.

Hotels am Chaweng Beach

Ein schönes Hotel etwas abseits des Trubels ist das Mercure Samui Chaweng Beach Tana* und das Lub d Koh Samui Chaweng Beach.* Luxus pur hast du im Hyatt Regency Koh Samui.*

Chaweng Beach Thailand Reiseblog Urlaub Reisebericht

Maenam Beach – Koh Samui Strände

Der Maenam Beach ist etwas über vier Kilometer lang und liegt im Norden von Koh Samui. Der weitläufige Strand bietet viel Platz und eine gute Infrastruktur. Du findest entlang des Strandes einige Hotels mit Liegen und Schirmen, verschiedene Wassersportaktivitäten und jede Menge Palmen und Restaurants. Der Strand ist perfekt zum Schwimmen und Entspannen. Die hohen Kokospalmen bieten auch ohne Liegen schattige Plätze und aufgrund der Länge kannst du hier wunderbar spazieren gehen.

Hotels und Unterkünfte am Maenam Beach

Ein schönes Hotel am Maenam Beach ist das The Cosy Maenam Beach Resort* und das Maenam Villa Hotel.*

Maenam Urlaub Hotels Thailand Reisetipps Erfahrungen Strand

Maenam Urlaub Hotels Thailand Reisetipps Erfahrungen Strand

Bophut Beach – Koh Samui Strände

Der Bophut Beach liegt beim Fisherman´s Village ebenfalls im Norden der thailändischen Insel. Die Atmosphäre ist hier gemütlich mit vielen Strandrestaurants, Bars und gemütlichen Sitzsäcken im Sand. Allerdings fand ich das Meer hier zum Schwimmen weniger appetitlich, denn hier zieht sich eine Art Algenteppich aufgrund von Abwasserableitungen ins Meer. Der Strand ist also eher für gemütliche Stunden am Nachmittag oder Abend zu empfehlen, wenn du entspannt am Meer sitzen möchtest, baden würde ich hier nicht unbedingt aufgrund des trüben Wassers.

Hotels am Bophut Beach

Möchtest du am Bophut Beach übernachten, kann ich dir das wunderschöne Karma Resort* oder das Hacienda Fisherman’s Village Koh Samui* empfehlen.

Bophut Fishermans Village Thailand Koh Samui Hotels Strand Beach Erfahrungen Urlaub Reisetipps

Lamai Beach – Koh Samui Strände

Ein beliebter Strand auf Koh Samui ist auch der Lamai Beach. Der rund vier Kilometer lange Sandstrand gehört mit zu den längsten Stränden der Insel und ist besonders als Urlaubsort bei Familien beliebt. Entlang des Strandes findest du hier viele schöne Hotelresorts, Restaurants und Cafés. Das Wasser glitzert hier türkisgrün und ist je nach Strömung meist relativ sauber und perfekt zum Baden. Während der Regenzeit kann es aber manchmal vorkommen, dass einiges an Müll angeschwemmt wird.

Ein schönes Hotel am Lamai Beach ist das The Lamai Samui* und das 4U Resort Samui.* Ebenfalls hübsch gelegen mit einem tollen Außenpool ist auch das Outrigger Koh Samui Beach Resort* und das Samaya Bura Beach Resort.*

Lamai Beach Reisetipps Badeurlaub Hotels Travelprincess Reiseblog

Coral Cove Beach und Crystal Beach

Der Coral Cove Beach befindet sich im Osten Koh Samuis. Die kleine Bucht ist ähnlich wie der nur rund 1,5 Kilometer entfernte Crystal Beach. Beide Buchten sind umgeben von tollen Felsformationen. Ein bisschen erinnerten mich beide Strände an die typischen Bilder der Seychellen mit den Felsen. Am Coral Cove Beach gibt es ein kleines Restaurant, welches leckeres thailändisches Essen anbietet. Ansonsten ist die Bucht recht weitläufig und nicht überfüllt, da du hier nur mit dem Roller oder einem Taxi hinkommst. Direkt am Strand befindet sich das Hotel Coral Cliff Beach Resort,* welches etwas erhöht liegt und eine traumhafte Aussicht auf den Strand bietet. In der weiteren direkten Umgebung befinden sich nur wenige Hotels. Der Crystal Beach liegt südlich vom Coral Cove Beach und überzeugt mit weißem hellen Sand und traumhaft türkisfarbenen Wasser. Direkt am Strand liegt das Silver Beach Resort.* Das Hotel bietet neben einem tollen Außenbereich auch Liegen und Schirme am Meer sowie ein Restaurant.

Seychellen Feeling Coral Cove Beach und Crystal Beach Koh Samui Strände Tipps

Seychellen Feeling Coral Cove Beach und Crystal Beach Tipps

Seychellen Feeling Coral Cove Beach und Crystal Beach Tipps

Choengmon Beach – Koh Samui Strände

Ein traumhafter Strandabschnitt erwartet dich im Nordenosten am Choengmon Beach. Der ca. 1,5 Kilometer lange Strand ist flachabfallend und bietet eine gute Mischung an Hotels und Restaurants sowie Ruhe und Erholung. Neben Restaurants und einigen Massagestudios hast du hier auch die Möglichkeit, verschiedenen Wassersportaktivitäten wie Jetski fahren nachzugehen. Die kleinen vorgelagerten Inseln Koh Fan Noi und Koh Fan Yai kannst du während Ebbe sogar zu Fuß besuchen, ansonsten bringen dich auch kleine Fischerboote auf die Mini-Inseln. Der Sand ist hier sehr fein und das Wasser sauber und durch die Länge verteilen sich die Besucher trotz der Hotels gut am Strand. In vielen Beachbars kannst du, sofern du etwas verzehrst, auch die Liegen und Schirme nutzen. In der direkten Umgebung gibt es aber auch zwei Supermärkte, falls du dich selbstversorgen möchtest.

Ein tolles Hotel am Choengmon Beach ist das Samui Honey Cottages Beach Resort* und das Kimpton Kitalay Samui.*

Choengmon Beach Geheimtipps Reisetipps Travelprincess Reiseblog

Choengmon Beach Geheimtipps Reisetipps Travelprincess Reiseblog

Ban Tai Beach – Koh Samui Strände

Der Ban Tai Beach liegt mittig im Norden der Insel und ist ebenfalls ein absoluter Traumstrand. Das Meer geht hier zwar relativ steil ins Wasser, dafür ist es sauber und die Sicht klar. Während der Regenzeit ist der Strandabschnitt hier etwas schmaler als in der Trockenzeit, das tut dem traumhaften Strand mit Kokospalmen aber keinen Abbruch. Entlang des Ban Tai Beaches findest du nur wenige Restaurants und Hotels und kannst hier absolute Ruhe genießen. Das kleine Massagehüttchen am Ende des Ban Tai Beaches kann ich dir aber sehr empfehlen. Die angebotenen Massagen sind preiswert und sehr entspannend mit direktem Blick aufs Wasser.

Eines der wenigen Hotels am Ban Tai Beach ist das Mimosa Resort & Spa,* welches ich dir sehr empfehlen kann. Es gibt im Mimosa Resort* sogar kleine Bungalows mit einem privaten Pool. Da die Lage des Ban Tai Beaches etwas abgelegen ist, solltest du dir hier einen Roller mieten, was auch direkt im Hotel möglich ist. In der direkten Umgebung gibt es ein paar Restaurants, empfehlen kann ich dir das kleine Restaurant Wood House für richtig leckere thailändische Küche.

Ban Tai Beach Thailand Reisetipps Urlaub Klima Wetter Reiseblog Reisebericht

Ban Tai Beach Thailand Reisetipps Urlaub Klima Wetter Reiseblog Reisebericht

Lipa Noi Beach – Koh Samui Strände

Im Westen liegt der Lipa Noi Beach, der auch bekannt für traumhafte Sonnenuntergänge ist. Am Lipa Noi Beach gibt es nur ein paar Unterkünfte, ansonsten ist der naturbelassene Strand wenig besucht und verspricht viel Ruhe und Erholung. Es gibt ein paar Restaurants, die gutes Essen bieten und durch die zahlreichen Palmen schattige Plätze im Sand. Anders als an anderen Stränden sind hier auch seltener Quallen unterwegs, dafür sieht man ab und zu ein paar Fährschiffe in der Ferne vorbei fahren.

Wenn du deinen Urlaub am Lipa Noi Beach planst, kannst du in der traumhaften Villa U – Beachfront Heaven* übernachten oder im Lodge Beach Resort.*

Lipa Noi Beach Strand Koh Samui Reisetipps Hotels Travelprincess Reiseblog Reisebericht Travelguide

Schnorcheln auf Koh Samui

Während der Regenzeit ist das Meer auf der Insel teilweise sehr aufgewühlt und Schnorcheln macht wenig Sinn. In der Trockenzeit, wenn das Meer hingegen ruhiger ist, kannst du wunderbar schnorcheln an der Küste von Koh Samui. Allerdings darfst du von der Unterwasserwelt direkt an den Stränden nicht zu viel erwarten. Hin und wieder sieht man ein paar Fische, aber ansonsten hauptsächlich Sand. Am Silver Beach gibt es ein kleines Miniriff, dort trifft man mit etwas Glück auch auf etwas mehr Fische. Solltest du aber deinen Fokus auf Schnorcheln im Urlaub haben, würde ich dir entweder eine andere Insel oder verschiedene Schnorchelausflüge von Koh Samui aus empfehlen. Über Getyourguide* kannst du eine Tour in den Nationalpark Mu Ko Ang Thong* buchen, inklusive einem Schnorchelstopp. Ebenfalls zu empfehlen ist die Tour zur Insel Koh Tao.* An der Tanote Bay findest du eine tolle Unterwasserwelt vor.

Die schönsten Sonnenuntergänge Thailands

Vom traumhaften Taling Ngam Beach, welcher an der Südwestküste von Samui liegt, hast du den besten Ausblick auf die wunderschönen Sonnenuntergänge im Meer. Allgemein ist die Gegen rund um den Taling Ngam Beach bekannt für atemberaubende Sonnenuntergänge und ruhige Strände sowie traumhafte Hotels wie zum Beispiel das luxuriöse Conrad Koh Samui.*

Die schönsten Sonnenuntergänge Thailands Reisetipps

Welcher Strand auf Koh Samui ist der schönste?

Natürlich sind Strände ein bisschen Geschmacksache, aber meine Favoriten waren der Choengemon Beach und der Ban Tai Beach. Hier findest du ein paar Hotels, einen breiten Sandstrand und eine Sandbank sowie eine kleine vorgelagerte Insel, aber trotzdem auch Ruhe und Erholung. Viel ruhiger und entspannter geht es am Ban Tai Beach Strand zu, hier liegen nur wenige Hotels und du hast ganze Abschnitte fast für dich alleine, was für mich persönlich traumhaft war. Der Coral Cove Beach ist auch zu empfehlen, die Bucht ist zwar nicht allzu groß, aber der Strand erinnert mit den hübschen Felsen ein bisschen an die Seychellen. So gar nicht meins hingegen war der Chaweng Beach, hier war es mir nicht nur zu voll, sondern auch zu laut und teilweise dreckig.

Welcher Strand ist auf Koh Samui der schönste? Geheimtipps geheime Strände Beach Reisetipps

Warst du schon mal auf Koh Samui und hast einen Strandfavoriten?

Hast du Lust auf mehr Reisetipps für Thailand? Dann schau mal in meinen Reiseberichten für Thailand vorbei.

Hol dir jetzt meine kostenlose Checkliste für deine nächste Reise! In meinem Newsletter bekommst du außerdem die besten Reisetipps, verpasst keine neuen Reiseartikel mehr und bist immer up to date, wo ich gerade bin und was ich so mache!

*Affiliate Link: Affiliate Links sind Empfehlungslinks, wenn du über einen der Links etwas buchst oder kaufst, unterstützt du meine Arbeit für den Reiseblog und ich erhalte eine kleine Provision. Du bezahlst aber dadurch nicht mehr und hast keine höheren Kosten oder Nachteile.

Dieser Beitrag wurde zuletzt aktualisiert am 13. Mai 2024.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Cookie Consent mit Real Cookie Banner