Travelprincess Logo

Khao Lak Strände: Die schönsten Strände und Buchten zum Baden

Khao Lak ist bekannt für traumhafte schöne Strände, flachabfallendes Meer und hohe Kokospalmen. Zahlreiche paradiesische Strände und Buchten liegen hier nur wenige Kilometer voneinander entfernt. An der Westküste Thailands gelegen ist die Urlaubsregion ein beliebtes Urlaubsziel für einen entspannten Badeurlaub. Während manche Strände immer gut besucht sind aufgrund von unmittelbar in der Nähe liegenden Hotels und Resorts, gibt es aber auch einige weniger volle Strände, die teilweise noch richtige Geheimtipps sind. In meinem nachfolgenden Reisebericht zeige ich dir die schönsten Strände Khao Laks und welche du nicht verpassen solltest, inklusive Tipps für Hotels und Unterkünften in der Umgebung.

Khao Lak Strände Reisetipps Reiseblog Thailand Travelprincess Urlaub Thailand Baden Meer Traumstrände Reiseführer

Beste Reisezeit und Klima für einen Badeurlaub in Khao Lak

Die beste Reisezeit für einen Badeurlaub in Khao Lak sind die Monate Dezember bis März während der Trockenzeit. Mit Temperaturen zwischen 32 und 34 Grad und rund neun bis zehn Sonnenstunden steht einem Erholungsurlaub in Thailand nichts im Wege. Während es im Dezember noch etwas öfter regnen kann, sinkt die Wahrscheinlichkeit mit drei Tagen im Januar und vier bis fünf Tagen im Februar und März. Während der Trockenzeit ist natürlich auch Hochsaison, weshalb Hotels natürlich auch um einiges teuerer sind. Auch im April kannst du Khao Lak noch gut bereisen, musst aber bereits mit feuchterem Klima rechnen, da ab Mai so langsam die Regenzeit beginnt.

Klima Thailand Reisezeit Reisetipps Urlaub Baden

Regenzeit in Khao Lak

Während der Regenzeit von Mai bis Anfang November sinken die Preise für Hotels deutlich und die Regentage steigen auf mehr als 20 pro Monat. Allerdings bedeutet dies nicht unbedingt, dass es den ganzen Tag durchregnet, sondern nur immer mal wieder für ein paar Stunden. Der Vorteil an der Regenzeit ist natürlich, dass allgemein weniger lost ist. Für einen reinen Badeurlaub ist diese Zeit aber nur bedingt geeignet.

Regenzeit Khao Lak Urlaub Travelprincess Reiseblog Thailand Reisebericht Reiseführer Klimatabelle

Allgemeine Infos und Tipps für einen Badeurlaub in Khao Lak

Mit einer Küstenlänge von mehr als 60 Kilometern bietet Khao Lak eine Menge Abwechslung. Die Strände sind meist relativ breit, von hohen Kokospalmen gesäumt und das Meer ist angenehm warm zum Baden. Viele tolle Hotels haben diese traumhafte Lage natürlich genutzt und liegen direkt am Strand. Zum Schnorcheln eignet sich das Meer direkt an der Küste in Khao Lak zwar nicht so wirklich, aber du kannst tolle Ausflüge zu naheliegenden Inseln machen, die auch schöne Schnorchelspots mit einer beeindruckenden Unterwasserwelt bieten.

Kann man in Khao Lak Baden im Meer? Allgemeine Infos und Tipps für einen Badeurlaub in Thailand Reiseblog Travelprincess

Die schönsten Strände an Thailands Westküste

Angenehm ist es in Thailand, dass alle Strände öffentlich zugänglich sind. So dürfen die Hotels zwar Ihre Liegen aufstellen, meist aber eher innerhalb der Hotelanlagen. Wunderbare Spaziergänge und der ein oder andere Stopp in einem der kleinen Restaurants oder Strandbars sind somit möglich. Viele Hotels bieten auch die Nutzung von Liegen und Schirmen an, sofern du eine Kleinigkeit isst und trinkst vor Ort.

Strände Thailand Geheimtipps Westküste Phuket Reisetipps Urlaub Travelprincess Reiseblog

Strände Thailand Geheimtipps Westküste Phuket Reisetipps Urlaub Travelprincess Reiseblog

Coconut Beach – Khao Lak Strände

Der Coconut Beach liegt im nördlichsten Teil von Khao Lak, ca. fünf Kilometer vom Zentrum entfernt in Bang Sak. Mit etwas mehr als einem Kilometer Länge und breitem Strandabschnitt findest du hier Ruhe und Erholung. Da der Strand relativ abgelegen ist, musst du entweder mit dem Taxi oder Roller hinfahren. Nur wenige Meter vom Strand warten besonders am Abend viele Taxis auf Gäste, um diese zurückzubringen. Die Fahrt vom Coconut Beach ins Zentrum zurück dauert ca. zehn Minuten und kostet um die 10 – 15 Euro. Entlang des Coconut Beaches kannst du auch Liegen und Schirme mieten oder du schlägst dein Handtuch etwas abseits unter den schattenspendenden Kokospalmen auf. Das Meer am Coconut Beach in Khao Lak ist flachabfallend, sauber und schimmert türkisblau. Der Strand ist aufgrund des relativ ruhigen Meeres am Coconut Beach auch ideal für Kinder.

Läufst du nach links entlang des Strandes, ist dieser völlig unbewirtschaftet und menschenleer, selbst zur Hochsaison. Etwas aufpassen musst du nur, was so angespült wird. Als ich im Februar hier unterwegs war, wurden zahlreiche Kugelfische angespült. Auch wenn von den angespülten, leider verendeten Kugelfischen keine Gefahr mehr ausgeht, besteht eine Verletzungsgefahr, falls du versehentlich drauf treten solltest. Im Wasser selbst begegnen dir keine Kugelfische, da diese von Natur aus sehr scheu sind. Solltest du einem im Meer trotzdem zu nahe kommen, ziehe dich lieber zurück, da Kugelfische stark zubeißen können.

Hotels am Coconut Beach

Suchst du ein schönes Hotel in Khao Lak direkt am Coconut Beach dann schau dir mal das Ao Thong Beach Resort* und das luxuriöse Hotel The Sarojin* an. Etwas einfacher gehalten mit kleinen Bungalows ist das Smilebeach Resort Khaolak.* Gleich zwei tolle Strände hast du im Kantary Beach Hotel Villas & Suites,* welches am Laem Pakarang Beach liegt und nur 850 Meter vom Coconut Beach entfernt ist.

Coconut Beach Khao Lak Baden Hotels Urlaub Reisetipps Travelprincess Reiseblog

Coconut Beach Khao Lak Baden Hotels Urlaub Reisetipps Travelprincess Reiseblog

Coconut Beach Khao Lak Baden Hotels Urlaub Reisetipps Travelprincess Reiseblog

White Sand Beach – Khao Lak Strände

Direkt nach dem Coconut Beach befindet sich schon der White Sand Beach, welcher seinem Namen alle Ehre macht. Der Sand ist so fein wie Puderzucker und fast weiß, anders als an vielen anderen Stränden in Thailand. Entlang des White Sand Beaches reihen sich nur wenige Hotels, weshalb es hier recht ruhig zugeht. Der breite Strand ist ca. einen halben Kilometer lang und lädt zu kurzen Strandspaziergängen ein. Auch hier ist das Wasser flachabfallend und türkisblau. Neben Hotels gibt es auch kleine Strandcafés sowie die Möglichkeit, Liegen und Schirme zu mieten. Da der White Sand Beach mehr oder weniger direkt neben dem Coconut Beach liegt, bleibt die Anreise gleich.

Hotels am White Sand Beach

Traumhaft schön in Khao Lak direkt am White Sand Beach gelegen ist das Robinson Khao Lak* und das Beyond Khaolak.*

White Sand Beach Thailand Reisetipps Hotels Urlaub Geheimtipp Beach

White Sand Beach Thailand Reisetipps Hotels Urlaub Geheimtipp Beach

White Sand Beach Thailand Reisetipps Hotels Urlaub Geheimtipp Beach

Small Sandy Beach – Lam Ru Nationalpark

Der Small Sandy Beach liegt im Nationalpark Khao Lak-Lam Ru, ca. zehn Kilometer vom Zentrum entfernt. Du hast zwei Optionen, um an den kleinen Traumstrand zu gelangen. Die erste Möglichkeit ist, durch den Nationalpark zu wandern, der Pfad endet dann direkt am Small Sandy Beach. Für die ca. einstündige Wanderung solltest du festes Schuhwerk anziehen, da der Pfad durch den Dschungel geht. Hast du weniger Lust auf eine Wanderung, dann gibt es auch eine Straße, die direkt zum Strand führt. Vom Eingang aus läufst du ca. fünf bis zehn Minuten. Da der Small Sandy Beach zum Nationalpark Lam Ru gehört, musst du mit 200 Baht, umgerechnet ca. fünf Euro Eintritt rechnen. Dabei ist es egal, ob du durch den Park wanderst oder nur zum Strand möchtest. Das Ticket gilt an diesem Tag aber auch für den zweiten Teil des Nationalparks, welcher einige Kilometer vom Besuchereingang entfernt liegt.

Da der Small Sandy Beach zum Nationalpark gehört, befinden sich direkt am Strand keine Restaurants, Hotels oder Strandbars. Die kleine Bucht ist zwar nicht sonderlich groß, der Sand aber sehr fein und die Felsformationen wirklich malerisch. Das Meer ist angenehm warm und mit ein wenig Proviant kannst du hier einen tollen Tag verbringen.

Thailand Small Sandy Beach - Lam Ru Nationalpark Baden Reisetipps Reiseführer Reisebericht Travelprincess Reiseblog Erfahrungen

Khao Lak South Beach

Der Khao Lak South Beach liegt südlich des Zentrums unterhalb des Nationalparks Lam Ru, ca. 11 Kilometer vom Zentrum der Urlaubsregion entfernt. Hier liegen nicht nur zahlreiche Hotels, sondern auch der breite und lange Strand kann sich sehen lassen. Goldgelber Sand, vereinzelte Felsen und blaues Meer erwarten dich. Mit einer Länge von rund 1,5 Kilometern ist der Strand weitläufig und es wird selbst in der Hauptsaison nicht so voll. Das Meer ist meist relativ ruhig und ohne extreme Strömungen, also auch perfekt für Familien, die ihren Urlaub in Khao Lak verbringen möchten.

Entlang des Strandes findest du zahlreiche Massagehäuschen und ein paar Restaurants und Cafés. Da der Strand für die Öffentlichkeit ist, befinden sich auch hier fast alle Liegen und Schirme der Hotels nicht direkt am Strand, sondern auf den jeweiligen Hotelanlagen. Von Zeit zu Zeit verschwinden auch immer wieder die Massagehäuschen und kleinen Strandcafés, da es sich meist um illegale Bauten handelt, welche immer wieder geräumt werden.

Hotels am Khao Lak South Beach

Direkt am Khao Lak South Beach liegt das The Briza Beach Resort* mit einer schönen Poolanlage und sehr gutem Frühstück. Ebenfalls empfehlen kann ich dir das Eden Beach Khaolak Resort and Spa* sowie das Khaolak Merlin Resort.* Für Surfer ist auch das Khaolak Emerald Surf Beach Resort and Spa* empfehlenswert mit einer eigenen künstlichen Surf-Anlage. Wenn du etwas mehr Platz brauchst, dann schau dir mal die Khaolak 2K Pool Villa* im thailändischen Stil an.

Khao Lak South Beach Reisetipps Hotels Baden Urlaub Thailand

Khao Lak South Beach Reisetipps Hotels Baden Urlaub Thailand

Khao Lak South Beach Reisetipps Hotels Baden Urlaub Thailand

Sunset Beach – Khao Lak Strände

Oberhalb des Nationalparks Lam Ru liegt der bekannte Sunset Beach von Khao Lak. Wie der Name bereits vermuten lässt, hast du vom Sunset Beach aus einen der schönsten Ausblicke auf die Sonnenuntergänge Khao Laks. Aber auch ohne Sonnenuntergang und einer Länge von nur ca. einem halben Kilometer gehört er mit zu den schönsten in der Region. Der Sand ist fein, das Meer sauber und blau und immer wieder findest du hier größere Felsformationen wie zum Beispiel den „Elephant Rock“. Je nach Strömung ist der Strand manchmal aber sehr schmal, wodurch es natürlich auch mal etwas enger werden kann.

Hotels am Sunset Beach

Entlang des Sunset Beach liegen einige traumhafte Hotels wie das Moracea by Khao Lak Resort,* das moderne Kokotel Khao Lak Lighthouse* sowie das TUI BLUE Khao Lak Resort.*

Sunset Beach - Thailand Reisetipps Urlaub

Khu Khak Beach – Khao Lak Strände

Der Khu Khak Beach liegt im gleichnamigen kleinen Ort, welcher auch Verwaltungssitz der Region ist. Der naturbelassene Strand ist ganze acht Kilometer lang und mit Palmen gesäumt. Feiner Sand ohne Steine und Felsen erwarten dich hier bei einem ausgedehnten Spaziergang. Eingegrenzt wird der Khu Khak Beach von zwei Flüssen, die ins Meer fließen. Durch die Länge des Strandes verteilen sich die Besucher gut und du findest auch während der Hauptsaison einsame Plätze. Abschnittsweise haben sich am Strand immer wieder kleine Massagehütten und Strandbars sowie ein paar Hotels niedergelassen. Das Meer am Khu Khak Beach ist flachabfallend und lädt zum Schwimmen und Baden ein.

Hotels am Khu Khak Beach

Traumhaft schön und eine absolute Empfehlung für ein Hotel direkt am Meer in Khao Lak ist das Devasom Khao Lak Beach Resort & Villas* mit einer natürlichen Lagune am Khu Khak Beach. Ebenfalls sehr schön ist auch das JW Marriott Khao Lak Resort and Spa.* Südlicher am Khu Khak Beach kannst du im The Haven Khao Lak* oder im Khaolak Blue Lagoon Resort* übernachten.

Khu Khak Beach - Khao Lak Strände Reisebericht Traumstrände Geheimtipps Hotels Urlaub

Nang Thong Beach – Khao Lak Strände

Angrenzend an den Sunset Beach liegt der Nang Thong Beach. Der Nang Thong Beach ist kein typischer Traumstrand, aber absolut sehenswert. Durch einzelne Felsenketten wird der rund 2,5 Kilometer lange Strand immer wieder geteilt. An manchen Abschnitten ist der Sand sehr dunkel, teilweise schon fast schwarz. Die dunklen Einflüsse kommen durch den einstigen Zinnabbau, der in dieser Region stattfand. Während der Trockenzeit kann man am Nang Thong Beach gut im Meer baden. In der Regenzeit ist der Strand hingegen nicht unbedingt zum Baden zu empfehlen, da das Meer hier teilweise ziemlich aufgewühlt ist. Im Norden des Nang Thong Beachs fließt der Bang Niang Fluss ins Meer, durch den du bei Ebbe laufen kannst.

Hotels am Nang Thong Beach

Ein schönes Hotel am Nang Thong Beach ist das Ocean Breeze Resort Khaolak* sowie das wunderschöne The Sands Khao Lak by Katathani.* Etwas ausgefallener, rund zwei Minuten fußläufig vom Strand entfernt, kann ich dir das Khaolak Oriental Resort* empfehlen. Paradiesisch schön mit privaten Pool Suiten und Villen ist das luxuriöse The Little Shore Khao.*

Nang Thong Beach - Khao Lak Strände Reisebericht Travelprincess Reiseblog Traumstrände Thailand Baden Meer

Welcher ist der schönste Strand in Khao Lak?

Natürlich sind Strände immer ein wenig Geschmacksache, mir persönlich hat der Coconut Beach sowie der White Sand Beach am besten gefallen. Beide Strände bieten nicht nur hellen feinen Sand, Palmen und Ruhe, sondern sehen aus wie aus einem Bilderbuch. Trotz der traumhaften Umgebung findet man an beiden Stränden einsame Plätze und gleichzeitig ein paar Einkehrmöglichkeiten sowie abschnittsweise Liegen und Sonnenschirme. Zentraler liegt der Khu Khak Beach und das Hotel Devasom Khao Lak Beach Resort & Villas* Hier findest du neben einem paradiesischen Strand auch eine natürliche Lagune, die ebenfalls wunderschön ist. Somit gehört auch der Khu Khak Beach für mich zu den schönsten Stränden Khao Laks.

Welcher ist der schönste Strand in Khao Lak?

Welcher ist der schönste Strand in Khao Lak?

Hast du Lust auf mehr Reisetipps für Thailand? Dann schau mal in meinen Reiseberichten für Thailand vorbei.

Hol dir jetzt meine kostenlose Checkliste für deine nächste Reise! In meinem Newsletter bekommst du außerdem die besten Reisetipps, verpasst keine neuen Reiseartikel mehr und bist immer up to date, wo ich gerade bin und was ich so mache!

*Affiliate Link: Affiliate Links sind Empfehlungslinks, wenn du über einen der Links etwas buchst oder kaufst, unterstützt du meine Arbeit für den Reiseblog und ich erhalte eine kleine Provision. Du bezahlst aber dadurch nicht mehr und hast keine höheren Kosten oder Nachteile.

Dieser Beitrag wurde zuletzt aktualisiert am 13. Mai 2024.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Cookie Consent mit Real Cookie Banner