Umag – Kroatien: Reisetipps und Sehenswürdigkeiten

Umag – Sehenswürdigkeiten und Tipps für die kroatische Stadt auf der Halbinsel Istriens

(Unbezahlte Werbung) Kroatien hat seine Grenzen wieder geöffnet und somit steht einer Reise nach Kroatien nichts mehr im Weg. An der Nordwestküste Istriens liegt das kleine Städtchen Umag in Kroatien. Umag ist nur wenige Kilometer von der slowenischen Grenze und dem Urlaubsort Piran entfernt. Neben venezianischen Häusern im Stadtkern und weiteren Sehenswürdigkeiten, eignet sich der Ort auch perfekt für einen Urlaub am Meer. Reisetipps, Sehenswürdigkeiten und Empfehlungen für Umag, findest du im nachfolgenden Artikel.

Umag Reisetipps Sehenswürdigkeiten beste Reisezeit

Grenzöffnungen und Einreisebestimmungen für Kroatien

Touristen sind in Kroatien wieder willkommen. Bei der Einreise nach Kroatien musst du eine Buchungsbestätigung für deine Unterkunft vorlegen. Außerdem musst du Aufenthaltsort und Kontaktdaten angeben. Das kroatische Tourismusministerium bietet auch ein Formular an, welches du bereits online vor deiner Reise ausfüllen und an der Grenze dann an einem gesonderten „Express“-Schalter abgeben kannst, um lange Wartezeiten an der Grenze zu vermeiden. Zur Einreiseregistrierung für Kroatien kommst du hier. Wenn du eine Buchungsbestätigung für Kroatien hast, soll die Durchfahrt laut ADAC durch Österreich und Slowenien bereits jetzt möglich sein. Ich würde dir aber empfehlen, zu warten bis die weltweite Reisewarnung aufgehoben wurde und die Grenzen in Österreich und Slowenien grundsätzlich wieder geöffnet sind. Laut aktuellem Stand öffnet Österreich die Grenzen ab dem 15.06.2020 wieder. Slowenien hat nach einer kurzen Öffnung Mitte Mai die Grenzen wieder geschlossen, plant nun aber auch die Öffnung im Juni.

Beste Reisezeit für Umag und Istrien

Grundsätzlich lässt sich sagen, dass die beste Reisezeit für Umag bzw. Istrien zwischen Mai und Oktober liegt. Währen der heißesten Sommermonate Juni, Juli und August kannst du mit durchschnittlich 29 Grad, 10 Sonnenstunden am Tag und rund 5 Regentagen im Monat rechnen. Aber auch im Mai ist es mit 22 Grad bereits schon angenehm warm. Im Oktober liegen die Temperaturen in Umag bei rund 18 Grad, dafür regnet es mit 9 Regentage schon etwas mehr. Die Wassertemperatur liegt in der Hochsaison in Istrien bei 24 bis 25 Grad, und im Mai und Oktober zwischen 18 und 19 Grad.

Istrien Umag Reisen Camping Reisetipps Sehenswürdigkeiten

Anreise

Mit dem Auto kannst du entweder über Ljubljana und Koper fahren und von dort aus an der Küste über Portorož entlang bis zum Grenzübergang Plovanija. Etwas schneller geht es ab Koper über die Europastraße 751 und dann beim Grenzübergang Kastel nach Kroatien. In Umag kannst du etwas außerhalb des Stadtzentrums parken und von dort aus in die Altstadt laufen. Direkt am Hafen, der sich in der Šetalište Vladimira Gortana befindet, findest du einen öffentlichen Parkplatz, die Gebühr beträgt umgerechnet ca. 80 Cent pro Stunde. Ebenfalls gut parken kannst du am Krankenhaus von Umag. Falls du vorab ein Parkticket lösen musst, dann denke daran, dass du vorher ein paar Euro in Kroatische Kuna wechseln musst.

Wenn du eine Flugverbindung nach Umag suchst, sind die nächstgelegenen Flughäfen Triest und Pula. Allerdings werden diese Ziele zurzeit noch nicht wieder bedient.

Auch Fernbusse fahren nach Kroatien, zurzeit ist das Angebot von Flixbus aber noch sehr beschränkt und Kroatien steht noch nicht auf dem Fahrplan. Du kannst dich aber hier informieren, wann Fahrten wieder möglich sein werden. Ab München geht es Richtung Kroatien wohl nach aktuellem Stand ab dem 15.06.2020 wieder los.

Umag – Hotels und Camping

Hotels und Ferienwohnungen in Umag

Da Umag auch ein beliebter Badeort ist, gibt es auch jede Menge Hotels und Ferienwohnungen in allen Preisklassen. Ein schönes Hotel ist das Garden Suites & Rooms Sol Umag for Plava Laguna* am Strand und das Hotel Sol Sipar for Plava Laguna.* Etwas mehr Luxus findest du im Kempinski Hotel Adriatic Istria Croatia,* welches ca. 7 km von Umag entfernt ist oder im Hotel Meliá Coral for Plava Laguna.* Wer lieber in einer Ferienwohnung übernachten möchte, sollte sich mal das Apartment Sunset Colours* oder die Apartments Punta by Sea* ansehen.

Campingplätze in und um Umag

Auch die Campingplätze in Kroatien öffnen wieder langsam. Es gibt viele Campingplätze in und um Umag:

Camping Park Umag Kroatien*
Stella Maris Kroatien*
Camping Savudrija Kroatien*
Finida Kroatien Camping*
Camping Kanegra Kroatien*

Umag Reisetipps Sehenswürdigkeiten beste Reisezeit Campingplätze

Strände in Umag

In und um Umag gibt es zahlreiche Strände mit Kies, Beton oder Sand. Einige davon sind sogar mit der blauen Flagge ausgezeichnet. Die blaue Flagge ist ein Umweltzeichen, was nicht nur für die Wasserqualität steht, sondern auch weitere Umweltaspekte wie Umweltmanagement einbezieht.

Umag Reisetipps Sehenswürdigkeiten beste Reisezeit Campingplätze

Hauptstrand in Punta

Im Stadtviertel Punta, ca 1,5 km vom Zentrum entfernt, findest du den Hauptstrand. Der Strand besteht aus einer Stein-/Kiesmischung. Der Zugang ins Wasser ist relativ flach und somit auch perfekt für Familien. Der Strand ist bewirtschaftet und du findest außer einem Restaurant auch kleine Stände mit Souvenirs und Eis.

Laguna Stella Maris

Den Kies-/Steinstrand findest du ca. 3 km vom Stadtzentrum entfernt. Wer nicht mit dem Auto zum Strand fahren will, kann auch mit einer kleinen Bummelbahn fahren. Wenn du sportlich unterwegs bist, kannst du bis zum Park and Ride Umag fahren und von dort aus, den Strand mit dem Leihfahrrad ansteuern. Das Wasser am Stella Maris ist flach und auch für Kinder geeignet. Gegen eine Gebühr kannst du dir am Strand einen Sonnenschirm und Liegen mieten.

Strand Aurora und Polynesia

Ebenfalls nur wenige Kilometer von Umag entfernt, findest du den Strand Aurora im Resort Katoro. Das Wasser ist hier glasklar und mit der Blauen Flagge ausgezeichnet. Allerdings ist der Strand, nicht wirklich ein Strand, da er betoniert ist. Auch ist er für Kinder oder Familien eher ungeeignet, da der Zugang mittels einer Treppe direkt ins tiefe Wasser geht. Auch hier kannst du dir vom Park & Ride Parkplatz ein Fahrrad mieten oder mit dem Bummelzug hinfahren.

Ein Stück weiter südlich im Resort Katoro findest du den Polynesia Beach. Hier ist das Wasser wieder flachabfallend, du hast Kies- und Felsstrand, mit teilweise betoniertem Zugang.

Für beide Strände gibt es aber auch neben den Möglichkeiten ein Fahrrad zu mieten oder mit dem Bummelzug zu fahren einen großen Parkplatz.

Kanegra Beach

Am weitesten außerhalb gelegen, dafür aber einer der schönsten Strände ist der Kanegra Beach, ca. 10 km außerhalb von Umag. Der Kiesstrand ist flachabfallend und das Wasser ist schön sauber. Liegen und Sonnenschirme gibt es hier zwar nicht, du findest aber Schatten unter den zahlreichen Bäumen. Der Parkplatz ist ca. 0,5 km vom Strand entfernt. Es gibt in der direkten Umgebung ein paar Restaurants und Bars.

Sehenswürdigkeiten rund um Umag

Am besten erkundest du das kleine Städtchen bei einem Spaziergang durch das Zentrum. Die vielen venezianischen Häuser stammen aus der Zeit, in der sich Adel in Umag niedergelassen hat. Aus dieser Zeit stammt neben dem alten Stadtkern auch noch Teile der Stadtmauer und die barocke Mariä-Himmelfahrt-Kirche mit dem separaten Glockenturm. Entlang der Strandpromenade kannst du auch prima einkaufen in den vielen Geschäften und Spezialitäten oder Eis an einen der Stände probieren.

Umag Reisetipps Sehenswürdigkeiten beste Reisezeit Campingplätze

Stadtmuseum Umag

Gerade bei schlechtem Wetter oder Regen ist ein Museumsbesuch ideal. Im Stadtmuseum, welches du direkt am Meer in einem mittelalterlichen Turm, der aus dem 14. Jahrhundert stammt, findest, werden neben archäologischen Funden, auch künstlerische Ausstellung und Unterwasserfunde ausgestellt. Außerdem hast du die Möglichkeit, an verschiedenen Workshops teilzunehmen. Mehr Infos zu den Öffnungszeiten, Eintrittspreisen und den Workshops findest du hier.

Hafen

Mit mehr als 500 Liegeplätzen, ist der ACI Marina Umag besonders im Sommer gut belegt. Ein Spaziergang ist hier besonders zum Sonnenuntergang empfehlenswert.

Umag Reisetipps Sehenswürdigkeiten beste Reisezeit Campingplätze ACI Marina

Mariä-Himmelfahrt-Kirche mit Glockenturm

Die Pfarrkirche Maria Himmelfahrt St. Pellegrinus liegt im Zentrum der Stadt. Der Glockenturm steht separat gegenüber der Kirche. Der Bau der Kirche begann 1757 und wurde aber nie ganz fertiggestellt. Auch von innen ist die Kirche ganz hübsch anzusehen.

Umag Reisetipps Sehenswürdigkeiten beste Reisezeit Campingplätze Mariä-Himmelfahrt-Kirche mit Glockenturm

Ausflüge von Umag aus

Da Umag die perfekte Lage in Istrien hat, kannst du von hier aus viele Ausflüge machen. Egal ob ein Ausflug nach Italien, in die Hauptstadt Sloweniens nach Ljubljana oder weiter an der kroatischen Küste entlang. Im Umkreis gibt es einen Wasseractionpark, der in der Nähe von Novigrad liegt, die Möglichkeit eine Bootstour von Umag aus zu buchen oder eine Tagestour durch Istrien zu machen. Wegen Corona hat der Auquapark Istralandia zurzeit noch geschlossen, wann genau er wieder öffnet, wird auf der Website Istralandia bekannt gegeben.

Umag Webcam mit Liveübertragung

Wenn du gerade Sehnsucht nach Meer und gutem Wetter hast, deine Reise planst oder schon mal in Vorfreude für deinen Urlaub verfallen willst, dann schau dir mal die Live Webcam Umag an.

Lohnt sich die kroatische Stadt Umag?

Die kleine Stadt ist im Sommer ideal für einen Urlaub an der kroatischen Küste. Wer auch gerne mal von Umag einen Ausflug nach Slowenien oder Italien machen möchte, hat hier den perfekten Ausgangspunkt. Auch in andere Städte Istriens wie Novigrad oder Poreč kommt man schnell mit dem Auto oder dem öffentlichen Bus. Wer allerdings reine Sandstrände und Ruhe sucht, der ist in Umag nicht so gut aufgehoben. Gerade bei einem Roadtrip, ist Umag aber ein toller Zwischenstopp.

Hast du noch mehr Reisetipps für Umag?

Weitere Reiseberichte für Istrien findest du hier. Demnächst erscheinen hier auch meine Reisetipps für einen Roadtrip durch Slowenien und Kroatien.Wenn du nichts verpassen möchtest, dann abonniere meinen Newsletter.

Hol dir jetzt meine kostenlose Checkliste für deine nächste Reise! In meinem Newsletter bekommst du außerdem die besten Reisetipps, verpasst keine neuen Reiseartikel mehr und bist immer up to date, wo ich gerade bin und was ich so mache!

*Affiliate Link: wenn du auf den Link klickst und etwas buchst oder kaufst, bekomme ich dafür eine kleine Provision. Du bezahlst dafür aber nicht mehr und hast dadurch keine höheren Kosten.

1 Kommentar

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*