Brückentage 2019 – so holst du am meisten aus deinem Urlaub heraus!

Urlaubsplanung 2019 – Brückentage geschickt nutzen

(Unbezahlte Werbung) Brückentage sind ideal, um mit wenigen Urlaubstagen einige Tage mehr an Urlaub rauszuholen. Als ich noch angestellt war, habe ich immer geschaut, wie ich möglichst wenig Urlaubstage verbrauche und trotzdem einen gewissen Zeitraum frei habe. Damit du schon mal rechtzeitig planen und deinen Urlaub eintragen lassen kannst, habe ich dir im nachfolgenden meine Tipps für das Jahr 2019 aufgelistet. Somit kannst du bereits mit wenigen Tagen eine Menge an Urlaub rausholen. Da die Brückentage meistens sehr beliebt sind, heißt es schnell sein, aber auch ein wenig Rücksicht nehmen, damit alle etwas davon haben.

Dezember 2018 / Januar 2019

Feiertage:

  • 1. Weihnachtsfeiertag 25.12.2018 
  • 2. Weihnachtsfeiertag 26.12.2018
  • Neujahr 01.01.2019

Benötigte Urlaubstage: 6 
Freie Tage: 16
Zeitraum: 22.12.2018 – 06.01.2019

Brückentage 2019 - Urlaubsplanung

April 2019

Ostern

Feiertage:

  • Karfreitag 19.04.2019
  • Ostermontag 22.04.2019

Benötigte Urlaubstage: 8
Freie Tage: 16
Zeitraum: 13.04.2019 – 28.04.2019

-> Tipp: Verbinde Ostern direkt mit dem Tag der Arbeit. Dafür benötigst du noch mal 4 Urlaubstage, hast dann aber insgesamt 22 Tage frei!

Zeitraum: 13.04.2019 – 05.05.2019
Benötigte Urlaubstage: 12
Freie Tage: 22

Brückentage 2019 - Urlaubsplanung

Mai 2019

Tag der Arbeit

Feiertage: 

  • Tag der Arbeit 01.05.2019

Benötigte Urlaubstage: 4
Freie Tage: 9
Zeitraum: 27.04.2019 – 05.05.2019

-> Tipp: Verbinde Ostern direkt mit dem Tag der Arbeit. Dafür benötigst du noch mal 4 Urlaubstage, hast dann aber insgesamt 22 Tage frei!

Benötigte Urlaubstage: 12
Freie Tage: 22
Zeitraum: 13.04.2019 – 05.05.2019

Christi Himmelfahrt

Feiertag:

  • Christi Himmelfahrt 30.05.2019

Benötigte Urlaubstage: 4
Freie Tage: 9
Zeitraum: 25.05.2019 – 02.06.2019

Brückentage 2019 - Urlaubsplanung

 

Juni 2019

Pfingsten

Feiertage:

  • Pfingstmontag 10.06.2019

Benötigte Urlaubstage: 4
Freie Tage: 9
Zeitraum: 08.06.2019 – 16.06.2019

-> Tipp: Wenn du Pfingsten mit Fronleichnam verbindest, brauchst du 8 Urlaubstage und hast 16 Tage dafür frei.

Benötigte Urlaubstage: 8
Freie Tage: 16
Zeitraum: 08.06.2019 – 23.06.2019

Fronleichnam

Feiertag: 

  • Fronleichnam 20.06.2019

Benötigte Urlaubstage: 1
Freie Tage: 4
Zeitraum: 15.06.2019 – 23.06.2019

Gilt in den folgenden Bundesländern: Baden-Württemberg, Bayern, Hessen, Nordrhein-Westfalen, Rheinland-Pfalz, Saarland

-> Tipp: Wenn du Pfingsten mit Fronleichnam verbindest, brauchst du 8 Urlaubstage und hast 16 Tage dafür frei.

Benötigte Urlaubstage: 8
Freie Tage: 16
Zeitraum: 08.06.2019 – 23.06.2019

Brückentage 2019 - Urlaubsplanung

 

August 2019

Mariä Himmelfahrt

Feiertag:

  • Mariä Himmelfahrt 15.08.2019

Benötigte Urlaubstage: 1
Freie Tage: 4
Zeitraum: 15.08.2019 – 18.08.2019

Gilt in den folgenden Bundesländern: Saarland, Bayern (nur in überwiegend katholischen Gemeinden)

Brückentage 2019 - Urlaubsplanung

Oktober 2019

Tag der Deutschen Einheit

Feiertag:

  • Tag der Deutschen Einheit 03.10.2019 

Benötigte Urlaubstage: 1
Freie Tage: 4
Zeitraum: 03.10.2019 – 06.10.2019

Reformationstag

Feiertag: 

  • Reformationstag 31.10.2019

Benötigte Urlaubstage: 1
Freie Tage: 4
Zeitraum: 31.10.2019 – 03.11.2019

Gilt in den folgenden Bundesländern: Brandenburg, Mecklenburg-Vorpommern, Sachsen, Sachsen-Anhalt, Thüringen

Brückentage 2019 - Urlaubsplanung

 

November 2019

Allerheiligen

Feiertag:

  • Allerheiligen 01.11.2019

Benötigte Urlaubstage: 4
Freie Tage: 9
Zeitraum: 26.10.2019 – 03.11.2019

Gilt in den folgenden Bundesländern: Baden-Württemberg, Bayern, Nordrhein-Westfalen, Rheinland-Pfalz, Saarland

Buß- und Bettag

Feiertag: 

  • Buß- und Bettag

Benötigte Urlaubstage: 2
Freie Tage: 5
Zeitraum: 20.11.2019 – 24.11.2019

Gilt in den folgenden Bundesländern: Sachsen

Brückentage 2019 - Urlaubsplanung

Dezember 2019

Weihnachten und Silvester/Neujahr

Feiertage:

  • Weihnachtsfeiertag 25.12.2019
  • Weihnachtsfeiertag 26.12.2019
  • Neujahr 01.01.2020

Benötigte Urlaubstage: 4 (oder 6 falls du Weihnachten /  Silvester arbeiten musst, oft wird für diese Tage auch nur ein halber Tag angerechnet)
Freie Tage: 12
Zeitraum: 21.12.2019 – 05.12.2019

Brückentage 2019 - Urlaubsplanung

Wenn du dir einige Brückentage für 2019 sichern kannst, hast du einiges mehr an Urlaub als sonst. Da aber auch Hotels, Fluggesellschaften mitdenken, sind die Preise über diese Daten oft höher. Umso früher du aber mit der Buchung dran bist, umso günstigere Angebote findest du meistens. Wenn du dich inspirieren lassen möchtest, schau doch mal hier vorbei.

Hast du noch mehr Tipps für die Urlaubsplanung, Anregungen oder Ideen? Lass gerne einen Kommentar da!

Hol dir jetzt meine kostenlose Checkliste für deine nächste Reise! In meinem Newsletter bekommst du außerdem die besten Reisetipps, verpasst keine neuen Reiseartikel mehr und bist immer up to date, wo ich gerade bin und was ich so mache!

04_Aktionen_August_02_728x90

(Affiliate Link: wenn du auf den Link klickst und etwas buchst oder kaufst, bekomme ich dafür eine kleine Provision. Du bezahlst dafür aber nicht mehr und hast dadurch keine höheren Kosten.)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*